Terminologieprüfung mit termXact

Egal, was Ihr Problem bei der Terminologieprüfung ist:
Ihre Lösung heißt termXact.

Insellösungen haben ihren Charme.

Gute Anbindung macht das Leben leichter.

  termXact. Spricht TBX.  

  • prüft komfortabel, schnell und zuverlässig

  • bietet direkte Anbindung an crossTerm, MultiTerm, termXplorer und Qterm

  • übernimmt dank tbxConnect Daten direkt aus Ihrem System

Sie brauchen eine Terminologieprüfung, die tbx spricht?

Ihre ersten Sprünge schaffen Sie allein.

Mit einer Einzelplatzlizenz.

Sie möchten termXact schon ab 17€ im Monat nutzen?

Prüfen Sie Ihre Terminologie doch, wo Sie wollen.

  termXact. Für jedes Gelände.

  • prüft in Word, Excel, PowerPoint, Adobe Framemaker und InDesign

  • prüft browserbasiert in Chrome, Edge und Firefox

  • prüft in Sharepoint, Confluence, WordPress, Typo3

  • prüft in MadCap Flare und oXygen

  • prüft in Microsoft Translate, Google Translate und anderen maschinellen Übersetzungssystemen

Sie brauchen eine Terminologieprüfung, die jedes Gelände schafft?

 

Ihre ersten Sprünge schaffen Sie allein.

Mit einer Einzelplatzlizenz.

Sie möchten termXact schon ab 17€ im Monat nutzen?

Lücken lassen sich auch eleganter schließen.

termXact. Lässt Terminologie wachsen.

  • zeigt schnell und effektiv Lücken im Bestand auf

  • lässt Sie direkt aus der Prüfung in Vorschlagsformular oder Datenbank wechseln

  • bietet eine E-Mail-Funktion für kollaborative Terminologiearbeit

Sie brauchen ein Tool, das Ihre Terminologie wachsen lässt?

 

Ihre ersten Sprünge schaffen Sie allein.

Mit einer Einzelplatzlizenz.

Sie möchten termXact schon ab 17€ im Monat nutzen?

Sie möchten eine Terminologieprüfung, die für jeden Einsatz die optimale Lizenz bietet?

Die Terminologieprüfung termXact: Unsere Lizenzmodelle

termXact

for Word/ Excel or Powerpoint
ab € 17
00
Monatlich / Nutzer
  • im Jahresabo
  • bis 4 Nutzer 20€ /
    Monat / Nutzer
  • ab 5 Nutzern 18,50 € /
    Monat/ Nutzer
  • ab 10 Nutzern 17 €/
    Monat/ Nutzer
  • auch als firmenweite Lizenz erhältlich
Top seller

termXact

for Adobe InDesign or Framemaker
ab € 17
00
Monatlich/ Nutzer
  • im Jahresabo
  • bis 4 Nutzer 20€ /
    Monat / Nutzer
  • ab 5 Nutzern 18,50 €/
    Monat/ Nutzer
  • ab 10 Nutzern 17 €/
    Monat/ Nutzer
  • auch als firmenweite Lizenz erhältlich

termXact

for MadCap Flare or Oxygen
35
00
Monatlich/ Nutzer
  • im Jahresabo
  • ab 5 Nutzern 30 €/
    Monat/ Nutzer
  • ab 10 Nutzern 25 €/
    Monat/ Nutzer
  • keine firmenweite
    Lizenz
  •  

termXact Online

for Chrome, Edge or
Firefox
Preise auf Anfrage
  • als Einzelplatzlizenz
  • sinnvoll ab 20 Nutzern
  • als firmenweite Lizenz erhältlich
  •  
NEU

termXact

for Microsoft Visual Studio
Preise auf Anfrage
  • als Einzelplatzlizenz
  • sinnvoll ab 20 Nutzern
  • als firmenweite Lizenz erhältlich
  •  

Unsere firmenweiten Lizenzen lohnen sich ab 20 Anwendern und bieten volle Kostenkontrolle. Mit unseren günstigen Einzelplatzlizenzen für die meisten termXact-Versionen entsprechen wir dem Wunsch vieler Kunden nach einer skalierbaren Lösung. Unser Vertrieb im Jahresabonnement garantiert Ihnen dabei, dass Sie zu jeder Zeit das bestmögliche termXact zur Verfügung haben. Übrigens: Mit unserer Konvertierungssoftware tbxConnect können Sie Ihren Datenaustausch automatisieren und Ihre Terminologie problemlos Ihren internen und externen Systemen zur Verfügung stellen. 

Sie sind noch nicht überzeugt? Wir haben mehr gute Argumente.

Mit der Terminologieprüfung termXact wissen Sie direkt bei der Texterstellung, woran Sie sind.

Einen firmenspezifischen Wortschatz aufzubauen ist die eine Sache. Die andere ist, damit zu arbeiten. Denn: Die abgestimmte Terminologie muss auch richtig verwendet werden – in allen Texten, überall im Unternehmen. Sie haben bestimmte Benennungen für Produkte, Baugruppen oder Funktionen festgelegt und möchten, dass diese konsequent verwendet werden? Mit unserer Terminologieprüfung termXact kann jeder im Unternehmen schnell und einfach feststellen, ob Terminologie erlaubt ist oder verbotene Benennungen auftauchen – und das während der Texterstellung. 

Terminologie prüfen mit termXact bedeutet für Sie, kollaborativ, unternehmensweit und sehr komfortabel zu arbeiten.

termXact ist ausgesprochen benutzerfreundlich: Unser Tool lässt Sie direkt im Editor Terminologie prüfen – Absätze, Markierungen oder den ganzen Text. Sie bestimmen Sprache und Prüffarbe. Sie wählen zwischen verschiedenen Prüfmodi. Sie erhalten Ihre Treffer übersichtlich in einem separaten Fenster angezeigt. Sie arbeiten mit einer komfortablen Suchen/Ersetzen-Funktion. Die Terminologieprüfung termXact ermöglicht Ihnen Stammdatenkontrolle in Excel und hilft bei der Terminologieextraktion, indem es Lücken im Bestand aufzeigt. Und das ist noch nicht alles: Mit termXact arbeiten Sie gleichzeitig an Ihrem unternehmensweiten Terminologiemanagment – kollaborativ und online: Sie können E-Mails an Ihr Terminologieteam schicken, direkt zur Terminologiedatenbank springen, Ihren Terminologieleitfaden in die Menüleiste einbinden oder zu Ihrer Terminologie-Landing-Page im Intranet verlinken. Terminologie prüfen kann so einfach sein.

Mit termXact haben Sie eine Terminologieprüfung passend zur Anwendung.

termXact unterstützt Sie nicht nur in Microsoft Word, Excel und PowerPoint in jeder Phase der Dokumenterstellung. Auch in Adobe Framemaker und InDesign sowie direkt im oXygen XML Editor bringt unsere Terminologieprüfung Ihre Texte terminologisch auf den korrekten Stand. termXact gibt es für MadCap Flare und als DesktopChecker. Und termXact Online prüft alle Inhalte, die sich im Browser darstellen lassen – egal, ob Chrome, Edge oder Firefox. Seit termXact 2020 haben Sie zudem die Möglichkeit, Texte tbx-basiert mit einer Datenbank abzugleichen. So kann auch die zunehmende Zahl an Kunden, die Office 365 oder Office 2020 nutzen,  weiterhin reibungslos ihre  Terminologie prüfen .

Sie möchten sehen, wie termXact funktioniert? Tun Sie das.

Können wir sonst noch etwas für Sie tun?


    Bitte senden Sie mir eine Demoversion:

    Sie möchten regelmäßig mehr von uns hören?

    Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder folgen Sie uns.